Jodierte Luft beim Campingurlaub im Morbihan

Zwischen Finistère und Loire-Atlantique erleben Sie beim Campingurlaub in Morbihan die Gischt des Meeres und die Legenden der südlichen Bretagne. Die Authentizität der kleinen Häfen, der Seefahrer- und Fischerdörfer, verzaubert die Besucher. In Carnac, Quiberon, Vannes und Lorient teilen Sie besondere Erlebnisse mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden und atmen die frische Seeluft ein. Erforschen Sie herrliche Landschaften: 900 km Küste, duftende Inseln, die Dolmen und Menhire von Carnac, Klippen, Moore, Sümpfe, Dünen, Buchten und Strände aus feinem Sand... Und eine der "schönsten Buchten der Welt": der Golf von Morbihan und seine Inseln. Die Île aux Moines und Île d'Arz gehören zu den bekanntesten. Am Ufer dieses "kleinen Meeres" verfügt Larmor-Baden über eines der wichtigsten Austernzuchtzentren der Bretagne. In Morbihan empfängt Sie Campéole auf dem Campingplatz Penn Mar in Baden, einem authentischen, blühenden bretonischen Dorf mit seinen Küstenwegen.

Campingplatz Penn Mar, campingplatz Baden, Bretagne-Normandie

Camping Penn Mar

Baden, Bretagne-Normandie 8.2 648 Meinungen

Ein Campingplatz in Baden, einem kleinen bretonischen Dorf im Herzen des Golfs von Morbihan, in unmittelbarer Nähe duftende Inseln mit belebender Gischt

Derzeit keine Verfügbarkeiten im Internet

Notre séléction d'articles pour préparer au mieux vos vacances